browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Blog

Musiker, die ich nicht mehr hören möchte

In einem der Kommentare wurde ich folgendes gefragt:  „Wollte mal den Musiker googlen, der in die Mülltonne gehört, finde aber niemanden mit vielen schlechten Seiten. Wer ist das?“ Die Frage ist falsch gestellt. Sie sollte nicht im Singular stehen, sondern im Plural: „Welche Musiker sind das?“ Auch wenn wir uns hier nur auf das Schaumburger … Weiterlesen »

Kategorien: Blog | Schreib einen Kommentar

Original und Täuschung

Die Originalität der Musik ist kein Thema mehr. Die Technik aktueller Keyboards ist derartig gut, dass kaum mehr ein Unterschied zu der Originalmusik zu hören ist. Die „Klangeinstellungen“ für jedes Stück kann der Musiker vorher selbst mit vergleichsweise geringem Aufwand programmieren. Viel einfacher noch: Er kauft sich fertige „Midifiles“. Midifiles sind komplett programmierte Musikstücke, die … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Blog | Schreib einen Kommentar

Nichts als die Unwahrheit

Bei einem Auftritt von Milli Vanilli blieb das Playbackband hängen, der Skandal war perfekt. Produzent Frank Farian entschied sich, die Karten auf den Tisch zu legen und gab bekannt, dass die beiden Musiker eigentlich gar nicht singen konnten. Sie bewegten lediglich die Lippen zum Gesang von Rapper Charles Shaw und dem Sänger Brad Howell, Farian … Weiterlesen »

Kategorien: Allgemein, Blog | Schreib einen Kommentar

Die Wahrheit über die 10 Gebote

Und Moses stieg hinauf auf den Berg Sinai, geleitet von der Stimme Gottes. Nachdem Moses einen Tag lang geklettert war, sah er zwischen rissigen Felsen das Licht. Ein rotes, überirdisches Licht war es, wie das Funkeln eines feurigen Sterns. Als es grün wurde, ging er weiter und erreichte die Stelle, welche Gott, der Herr ihm … Weiterlesen »

Kategorien: Blog, Glosse | Schreib einen Kommentar

Promotion – kostenlose Site für alle

Und wie wird man als Tanzmusiker bekannt? Running Gag: durch Mund-zu-Mund Propaganda. Wenn man (noch) keine Geschäfte hat, ist das schwierig. Also – an die Arbeit. Eine eigene Homepage muss her. Das geht. Kostenlos, ohne Programmierkenntnisse und in wenigen Minuten. Und – optisch ansprechend, im Gegensatz zu einigen anderen Seiten, die man finden kann, wenn … Weiterlesen »

Kategorien: Blog, Tipps | Schreib einen Kommentar